gerdschmidtGerd Schmidt ist seit 01. Janu­ar 2013 Geschäfts­füh­rer der Daten­schutz Schmidt GmbH & Co. KG.

Seit sei­ner Aus­bil­dung zum Ver­si­che­rungs­kauf­mann mit anschlie­ßen­dem betriebs­wirt­schaft­li­chen Stu­di­um war er im Bereich der Betriebs­or­ga­ni­sa­ti­on sowie in der IT‐Anwendungsentwicklung als Pro­jekt­lei­ter und System­ana­ly­ti­ker tätig.

Seit 1991 war er Lei­ter der IT‐Revision und bis Janu­ar 2013 Konzern‐Beauftragter Daten­schutz bei der NÜRNBERGER Ver­si­che­rungs­grup­pe.

Berufs­be­glei­tend war er Autor, Refe­rent und Mit­glied in diver­sen Arbeits­krei­sen für die The­men­ge­bie­te Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit und IT‐Audit. Die­se Akti­vi­tä­ten führt er bis heu­te fort.

Bis heu­te ist er Vor­sit­zen­der des GDD‐Erfakreises und IHK‐Anwenderclubs „Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit“ Nürn­berg, den er 1997 grün­de­te.

Gerd Schmidt ist seit März 2002 „Inter­ner Unter­neh­mens­be­ra­ter (GDV)“, seit Juli 2007 „Zer­ti­fi­zier­ter Daten­schutz­be­auf­trag­ter (GDDcert.)“ und seit August 2015 „Zer­ti­fi­zier­ter ISIS‐Berater“.